Palm OS PDA Software und eBooks

von Rudolf Seitz

Seite ist optimiert für Microbrowser


Über mich Software eBooks


Über mich

Ein echter Palm "Enthusiast" bin ich seit 1999, doch schon vorher hab ich mich für kleine Computer begeistert, die man einfach in die Tasche stecken und "outdoor" benutzen kann. So besitze ich noch heute einen Casio FX 502P, einen TI57, einen Casio FX8000G, einen Atari Portfolio (der sogar, lange vor WLAN, drahtlosen Netzzugang hatte - via AX.25 Packet Radio), einen Sharp PC5000. Danach folgten diverse Palms, die Highlight der 3c, Sony Clie ux 50 und mein aktuelles Gerät, ein Palm Lifedrive mit 4GB Festplatte, WLAN und Bluetooth. Schon immer habe ich mich nebst dem reinen Anwenden auch für die Programmierung interessiert, so entstand eine recht umfrangreiche Ansammlung verschiedener Programme aus allen Richtungen: Mathematik, Medizin, PIM, Netzwerktechnik, Multimedia und spezieller Anwendungen für Funktechnik. Die meisten dieser Programme sind rein experimenteller Natur und nur für mich selbst programmiert. Einige sind von allgemeinerem Interesse, diese werden unten auf der Seite vorgestellt.

In einer zumehmend mobilen Welt des Kommunikationszeitalters verschmelzen globale Informationen mehr und mehr mit lokalen Daten, zusätzlich soll alles "mobil" sein und natürlich drahtlos - es versteht sich von selbst, daß hierbei die Daten aktuell sein sollen und keine "Offline"-Inhalte, welche irgendwann im Laufe des Tages aktualisiert werden. Daher beschäftige ich mich immer mehr mit Server/Client Anwendungen, wobei der Client hier wieder der kleine praktische Hemdtaschencomputer ist. Meine neuesten Entwicklungen in Arbeit sind daher u.a. ein Wetterprognoseprogramm mit aktuellen Satellitenbildern, Landkarten, Luftbilder, GPS-Anbindung, BLOG-Clients und RSS-Newsreader. Nebst den Palms habe ich daher auch einen Webserver mit 10GB Space, My SQL Datenbank und PHP/Java/Pearl/... gemietet.

Rudolf Seitz


 

Software

Palm OS Portscanner

Offene Ports? Illegale Software? Wardriving Fun?

Ein Portscanner ist immer ein nützliches Tool, wenn es darum geht, das eigene Netzwerk zu prüfen. Offene Ports sind u.a. ein wichtiges Einfallstor für Hacker und Spione, insbesondere dann, wenn zwar in Richtung des Internets auf dem Router eine Firewall aktiv ist, der WLAN Accesspoint aber ungefilterten Zugang ins eigene Netz zulässt.

Wenn auf einem Rechner dieverse Peer2Peer Software installiert und aktiv ist (z.B. Emule) oder Messenger, dann kann man das mit einem Portscanner schnell herausfinden. Welcher Rechner hat den Palm Hotsync installiert? Kein Problem, schauen Sie doch mal ob der Port 14238 offen ist ...

Natürlich bietet ein Portscanner auf einem Palm-PDA nicht die Möglichkeiten und vor allem die Geschwindigkeit, die Sie auf einem Notebook erwarten dürfen, dafür aber können Sie diesen Portscanner in die Hemdtasche stecken.Zusätzlich bietet dieser Portscanner von/bis IP, frei konfigurierbare Portlisten, Range-Scan, verschiedene Szenarien (Portlisten, Ranges, Timeouts, etc können unter Kategorien abgelegt werden) und eine Portnameddatenbank.

Funktionsumfang:

IP-Ranges (von / bis IP)
Kategorien
Portlisten mit Ports und Ranges
Portname-Datenbank
Errorreporting
Device Test
Ergebnisliste mit auf/zuklappbaren Ergebnissen pro IP
Einfache externe Aufrufe für Browser, Telnet, FTP, NetBios

Neu in Version 1.41

 

Kaufen bei:

Pocket PH

Kennen Sie das?

Diese Anzeichen sind oft Auswirkungen eines zu sauren Milieus im Körper.

Durch unsere westlich zivilisierte Lebensweise, schlechte Ernährung durch zuviel tierisches Eiweiss und Fette, Umwelt und Genussgifte und zu wenig Bewegung, ist das Säure und Basenverhältnis in unserem Körper oft nicht mehr im Gleichgewicht. Viele Zivilisationskrankheiten wie Gicht, Krebs, Kreislauferkrankungen oder viele der nicht genau diagnostizierbaren Symptome wie Müdigkeit, Abgespanntheit, Nervosität, Sodbrennen, Migräne, Schlafstörungen und schlechte Verdauung könnten ihre Ursache in einem zu sauren Milieu haben. Wir steuern im Laufe unseres Lebens auf die Säurekatastrophe zu und können wirklich ernsthaft erkranken, wenn wir nichts an der schädlichen Lebensweise ändern.

Wenn Sie sich nun zu einer Basenkur entschliessen, um den Körper wieder zu einem vernünftigen Säure/Basengleichgewicht zu verhelfen müssen Sie den pH Wert Ihres Urins über einen längeren Zeitraum konsequent messen und protokollieren.

Aus diesen Daten kann man Kurven über den pH-Verlauf / Tag erstellen und diese mit einer Idealkurve vergleichen.

Leistungsmerkmale

Kaufen bei:


I-Ging

Freeware I-Ging.

I-Ging ist ein chinesisches Orakel (Das Buch der Wandlungen). Es liefert auf eine gestellte Frage Antworten, die im Leben weiterhelfen. Das Orakel wird mittels Münzwurf befragt bzw. durch zwei mögliche Zufallsgeneratoren, wenn keine Münzen zur Hand sind oder das Orakel schnell befragt werden soll. Ein Zufallsgenerator basiert auf eine handschriftliche Eingabe, der andere ist ein mathematischer Zufallsgenerator. Alle Texte stammen ursprünglich von Gutenberg-DE, von dessen url (www.gutenberg2000.de) ich mit freundlicher Genehmigung des Herausgebers die Texte entnommen habe.

Bitte beachten Sie auch die Dokumentation. I-Ging kommt als Zweiteiler, das eigentliche Programm und die Datenbank. Damit Sie Speicher sparen können gibt es die Möglichkeit die ziemlich grosse Textedatenbank im MSMount Verzeichnis auf SD/MemoryStick abzulegen.

Freeware Download bei:


Preferences Editor

Kennen Sie diese Probleme ?

Sie haben auf Ihrem PDA viel Software von Drittherstellen. Sie kaufen sich einen neuen PDA und müssen nun mühsam jede Drittsoftware neu konfigurieren und registrieren. Diese Arbeit kann Ihnen Preferences Editor (Migrationsfunktion) abnehmen, Sie sparen sich so leicht ein paar Stunden lästiges konfigurieren und registrieren.

Sie haben ein Programm ausprobiert und haben es anschliessend gelöscht. Trotzdem bleibt nach dem löschen weniger Speicher übrig als rein rechnerisch vorhanden sein sollte. Das liegt oftmals an Einstellungen, die nicht automatisch gelöscht werden. Mit Preferences Editor können Sie diese veralteten Einträge löschen.

Ausserdem können Sie Einträge archivieren oder einen Backup erzeugen. So können Sie auch ausversehen gelöschte Einträge wieder zurückspielen.

Eine Analyse der Datensätze ist mit dem eingebauten Hexmonitor ebenfalls möglich.

Mit dem Kauf der Vollversion erhalten Sie eine Lizenz für beliebig viele eigene PDA's, d.H., für eine Migration vom alten zum neuen Palm müssen Sie diese Software nur einmal bezahlen.

Kaufen bei:


Palm Brainfuck Engine

Brainfuck (auch BF oder Brainf*) ist eine turingvollständige Experimentalsprache, entworfen etwa 1993 von Urban Müller, deren Aufbau stark an eine Turingmaschine angelehnt ist.

Die Umsetzung auf Palm-OS beinhaltet die IDE (Editor), einen Debugger und die eigentliche (universelle) Turingmaschine mit grafischer Ausgabe des Speicherinhaltes, konfigurierbar als Harvard oder von Neumann Architektur.

Neben Brainf* gibt es Import und Export für die Sprache ook! (ook! wird in BF konvertiert und umgekehrt).


 

eBooks

Klicken Sie für den Download auf denTitel

Luther Bibel

Altes und neues Testament, mit Inhaltverzeichnislinks und Kapitellinks.

Ein Wort zur Spende:

Ursprünglich wollte ich, aus Gründen schlechter Erfahrung mit dem Spendensystem (800 Downloads, keine einzige Spende bei einem anderen Produkt) Shareware aus der Bibel machen. Ich habe mich aber umentschieden, da die Texte der Bibel ebenfalls umsonst aus frei zugänglichen Quellen stammen.

Trotzdem bitte ich Sie, die kleine Spende von 2.50€ zu tätigen. Ich habe sehr viel Arbeit in das eBook gesteckt, das ist meine Spende. Ihre Spende wird für ein Krankenhausprojekt in Indien verwendet. 2,50€ sind sicher nicht viel - ich hoffe aber auf zahlreiche Spender und somit auf viel Geld, welches dem Projekt zu Gute kommt.

Das eBook benötigt den Palm Reader (für Palm OS, Pocket PC, Windows, Mac)

Kleiner Nachtrag:

Beim ersten Aufruf der Bookmarks oder der Seitennavigation der Bibel erzeugt der palmreader eine interne Indexdatei, dies kann bis zu vier Minuten auf einem OS5 Gerät dauern. Danach ist die Bibel schnell und es entstehen keine Wartezeiten mehr.

The Raven von Edgar A. Poe

Das wohl berühmteste Gedicht des amerikanischen Poeten, als eBook in englischem Original und deutscher Übersetzung

Das eBook benötigt den Palm Reader (für Palm OS, Pocket PC, Windows, Mac)


Kosten sparen? Geiz ist geil!

Programme von mir kann man kaufen, sofern es nicht "Freeware" ist. Man kann sie aber auch tauschen! Haben Sie auch ein nettes Programm für Palms geschrieben, oder für Windows?

Warum das Geld den Distributorplatformen schenken, wir können auch tauschen!